Mitarbeiterüberwachungssoftware für Linux

Protokollieren Sie Mitarbeiterstunden, verfolgen Sie Onlineaktivitäten und verbessern Sie die Produktivität mit Monitask.

Monitask - time tracking software for teams

Debian- und Ubuntu-basierte Distributionen

Getestet auf Ubuntu 16.04-18.04, Debian 9.9, Mint 19.1

Der einfachste Weg, Monitask für Debian/Ubuntu-basierte Distributionen zu installieren, ist das Herunterladen und Installieren der .deb package entweder über das grafische Interface Center, sofern es verfügbar ist, oder über die Befehlszeile mit:

sudo apt install ./monitask.deb
# Oder wenn Sie auf älteren Linux-Distributionen sind, müssen Sie diese stattdessen ausführen:
# sudo dpkg -i ./monitask.deb
# sudo apt-get install -f   # Installieren von Abhängigkeiten

Durch die Installation des .deb-Pakets wird automatisch das apt-Repository und der Signaturschlüssel installiert, um die automatische Aktualisierung mithilfe des Paket-Managers des Systems zu ermöglichen..

Das Repository und der Schlüssel können auch mit dem folgenden Skript installiert werden::

wget -qO - https://deskcap.blob.core.windows.net/deployment/Linux/deb/Release/PUBLIC.KEY | sudo apt-key add -
echo "deb https://deskcap.blob.core.windows.net/deployment/Linux/deb/Release bionic main" | sudo tee /etc/apt/sources.list.d/monitask.list

Aktualisieren Sie dann den Paketcache und installieren Sie Monitask mit:

sudo apt-get install apt-transport-https
sudo apt-get update
sudo apt-get install monitask

RHEL-, Fedora- und CentOS-basierte Distributionen

Getestet auf Fedora 28-30, CentOS 7, Red Hat Enterprise Linux 7

Der einfachste Weg, Monitask für Fedora/CentOS-basierte Distributionen zu installieren, ist das Herunterladen und Installieren der .rpm package entweder über das grafische Interface Center, sofern es verfügbar ist, oder über die Befehlszeile mit:

sudo rpm -i ./monitask.rpm
# Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung von yum oder dnf:
# sudo yum localinstall ./monitask.rpm
# sudo dnf localinstall ./monitask.rpm

Durch die Installation des .rpm-Pakets wird automatisch das YUM-Repository und der Signaturschlüssel installiert, um die automatische Aktualisierung mithilfe des Paket-Managers des Systems zu ermöglichen..

Wir versenden rpm-Paket in einem yum-Repository, das folgende Skript kann auch verwendet werden, um den Schlüssel und das Repository zu installieren:

sudo rpm --import https://deskcap.blob.core.windows.net/deployment/Linux/rpm/Release/PUBLIC.KEY
sudo sh -c 'echo -e "[Monitask]\nname=Monitask\nbaseurl=https://deskcap.blob.core.windows.net/deployment/Linux/rpm/Release/x86_64\ngpgkey=https://deskcap.blob.core.windows.net/deployment/Linux/rpm/Release/PUBLIC.KEY" > /etc/yum.repos.d/Monitask.repo'

Aktualisieren Sie dann den Paketcache und installieren Sie Monitask mit dnf (Fedora 22 und höher):

dnf check-update
sudo dnf install monitask

Oder auf älteren Versionen mit yum:

yum check-update
sudo yum install monitask

Warum Mitarbeiterüberwachungssoftware verwenden?

p>Unternehmen, die Mitarbeiterüberwachungssoftware verwenden, sehen Verbesserungen in der Mitarbeiterleistung und -effizienz. Tatsächlich haben Unternehmen, die Monitask nutzen, eine Steigerung der Produktivität um bis zu 80 % verzeichnet.

Mit eingehenden Berichten, Produktivitätsmessungen und kontrollierbaren Screenshots kann Monitask Teams dabei helfen, verbesserungsbedürftige Bereiche zu lokalisieren und realistische Ziele zu setzen.

Verwenden der Time Tracking App für Linux

Um mit der Überwachung zu beginnen, müssen Ihre Mitarbeiter die Zeiterfassungs-App für Linux herunterladen. Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, um sie zu starten.

Schritt 1

Erstellen eines Monitask-Kontos

Registrieren Sie sich für eine kostenlose 10-Tage-Testversion

Schritt 2

Laden Sie Mitarbeiter und Remote-Mitarbeiter ein.

Klicken Sie im Dashboard auf "Ihr Team einladen", und fügen Sie die E-Mail-Adressen Ihrer Teammitglieder hinzu. Sie können Ihrem Konto eine unbegrenzte Anzahl von Mitarbeitern hinzufügen.

Invite Employees and Remote Workers
Schritt 3

Bitten Sie Mitarbeiter, die Nachverfolgungszeit mit Monitask zu beginnen.

Ihre Teammitglieder müssen die Zeiterfassungs-App herunterladen und damit beginnen, die für Arbeitsaufgaben aufgewimsene Zeit zu verfolgen. Firmeninhaber, Administratoren und Manager müssen Monitask nicht installieren, da auf Daten über das webbasierte Echtzeit-Dashboard zugegriffen werden kann.

Schritt 4

Weisen Sie Projekte und Aufgaben zu.

Mit Projektmanagementfunktionen können Sie Teammitgliedern Projekte zuweisen und die Arbeitsstunden überprüfen, die jedem Projekt und jeder Aufgabe zugeordnet sind.

Assign projects and tasks
Schritt 5

Überprüfen Sie die Arbeitszeiten und den Nachweis der Arbeit.

Verwenden Sie Live Dashboard, um Online-Mitarbeiter, ihre Zeiteinträge, Screenshots, Aktivitätsebenen und Internetnutzung zu überprüfen

Review work hours and proof of work
Schritt 6

Verwenden Sie Monitask weiterhin, um detaillierte Einblicke zu erhalten.

Monitask analysiert Zeit und Daten in Ihrem gesamten Unternehmen. Nachdem Sie die Software mehrere Wochen lang verwendet haben, werden umfassende Berichte generiert, damit Sie Engpässe, Produktivität und Prozesse analysieren und identifizieren können.

Continue using Monitask