Einfache Arbeitszeitverfolgung

Laden Sie Monitask herunter, um eine einfache Zusammenarbeit zu ermöglichen und Stunden nahtlos zu protokollieren. Behalten Sie den Überblick über die geleisteten Arbeitsstunden sowie über reguläre und Überstunden für sich selbst oder Ihre Mitarbeiter. Kostenlos für den persönlichen Gebrauch

Monitask - online timesheets

Work Tracking einfach gemacht

Das Nachverfolgen von Stunden kann eine Herausforderung sein, wenn Sie versuchen, dies manuell zu tun. Glücklicherweise, Monitask, wenn es so sie nicht müssen. Mit Hilfe unserer Work-Tracking-App kann Ihr Remote-Team ihre Stunden protokollieren und gleichzeitig einen Arbeitsnachweis erbringen.

Die Verwaltung Ihrer Mitarbeiter ist bereits schwierig. Warum sollte es schwieriger werden, wenn Sie Nur Monitask verwenden können?

Wie beginne ich mit der Nachverfolgung?

Um mit der Nachverfolgung zu beginnen, müssen Ihre Mitarbeiter die Zeiterfassungs-App für ihr Betriebssystem herunterladen. Befolgen Sie diese Schritt-für-Schritt-Anleitung, um sie zu starten.

Schritt 1

Erstellen eines Monitask-Kontos

Registrieren Sie sich für eine kostenlose 10-Tage-Testversion

Schritt 2

Mitarbeiter und Remote-Mitarbeiter einladen

Klicken Sie im Dashboard auf "Ihr Team einladen", und fügen Sie die E-Mail-Adressen Ihrer Teammitglieder hinzu. Sie können Ihrem Konto eine unbegrenzte Anzahl von Mitarbeitern hinzufügen.

Invite Employees and Remote Workers
Schritt 3

Mitarbeiter bitten, Monitask zu installieren und zu verwenden

Ihre Teammitglieder müssen die Zeiterfassungs-App auf ihr Gerät herunterladen. Sobald sie es erfolgreich heruntergeladen haben, können sie die Anwendung starten und die Play-Taste drücken, um die Nachverfolgungszeit zu beginnen.

Schritt 4

Zuweisen von Projekten und Aufgaben

Mit Projektmanagementfunktionen können Sie Teammitgliedern Projekte zuweisen und die Arbeitsstunden überprüfen, die jedem Projekt und jeder Aufgabe zugeordnet sind. Um sicherzustellen, dass diese Daten korrekt sind, bitten Sie Ihre Mitarbeiter, das Projekt auszuwählen, an dem sie arbeiten, aus dem Dropdown-Menü in der Anwendung. Sie können sogar Kommentare hinzufügen, wenn weitere Details erforderlich sind.

Schritt 5

Überprüfung der Arbeitszeiten und des Arbeitsnachweises

Verwenden Sie das Live-Dashboard, um Online-Mitarbeiter, ihre Zeiteinträge, ihren Fortschritt, Screenshots, Aktivitätsebenen und Internetnutzung zu überprüfen.

Review work hours and proof of work

Verwenden Sie Monitask weiterhin, um detaillierte Einblicke zu erhalten

Monitask analysiert Zeit und Daten in Ihrem gesamten Unternehmen. Nachdem Sie die Software mehrere Wochen lang verwendet haben, werden umfassende Berichte generiert, damit Sie Engpässe, Produktivität und Prozesse analysieren und identifizieren können.

Continue using Monitask

Wie wird mein Unternehmen von der Work Tracking App profitieren?

Die meisten Unternehmen müssen die Arbeitszeiten ihres Teams nachverfolgen. Monitask macht es einfacher durch:

  • Automating stündliche Nachverfolgung. Sie müssen nicht mehr manuell nachverfolgen.
  • Bereitstellung von Screenshots. Wenn Screenshots aktiviert sind, werden sie in einem Intervall Ihrer Wahl aufgenommen. Dies zeigt Ihnen genau, was während der Arbeitszeit auf dem Bildschirm eines Mitarbeiters ist.
  • Tracking-Websites besucht und Apps verwendet. Wenn Screenshots nicht genügend Daten über die Aktivitäten Ihres Teams liefern, wird die umfassende Liste der Apps und Websites, die sie auf der Uhr verwenden,
  • Angebot von Projektmanagement-Tools. Die Verwaltung von Projekten ist viel einfacher, wenn Sie den Fortschritt an einem Ort zuweisen und überwachen können.
  • Vereinfachende Berichterstattung. Vorbei sind die Tage der manuellen Berichterstattung. Monitask macht es einfacher denn je, Berichte auszuführen und zu analysieren.

Die besten Möglichkeiten, die Arbeitsverfolgung für Ihr Unternehmen zu nutzen

Um das Beste aus der Arbeitsverfolgung herauszuholen, achten Sie darauf:

  • Besprechen Sie Arbeitsgewohnheiten. Ihr Team hat möglicherweise Arbeitsgewohnheiten, die nicht mit dem Leitbild Ihres Unternehmens übereinstimmen. Besprechen Sie diese Gewohnheiten mit ihnen, damit sie sich verbessern können, aber tun Sie dies freundlich. Sie merken vielleicht nicht, wie viel Zeit sie untätig oder in sozialen Medien sind.
  • Stellen Sie neue Standards. Anhand der neuen Daten können Sie bestimmen, wie die Standards Ihres Teams sein sollten.
  • Fristen neu analysieren. Stellen Sie fest, ob Ihre Fristen sinnvoll sind, da Sie verstehen, wie viel Zeit Ihre Mitarbeiter für die Arbeit an Projekten aufwenden.
  • Bleiben produktiv. Nehmen Sie sich nur so viel Zeit wie nötig. Wenn Sie zu viel Zeit mit dem Live-Dashboard verbringen, können Sie Ihre Produktivität senken.

Arbeitsverfolgung muss nicht schwer sein, vor allem mit Monitask.